Das Finanzamt Oberhausen-Nord hat die Bundesfinanzamtsnummer 5123. Wenn Sie in Oberhausen-Nord wohnen, finden Sie hier Ihr zuständiges Finanzamt. Das Finanzamt ist Ihr Ansprechpartner für alles rund um die Steuererklärung.

Anschrift:

Finanzamt Oberhausen-Nord
Gymnasialstr. 16
46145 Oberhausen

Postanschrift:

Postfach 110220, 46122 Oberhausen-Nord

Kontaktdaten:

Telefon/Hotline:0208 6499-0
Telefax:0800 10092675123
E-Mail: Service@FA-5123.fin-nrw.de
Website: www.finanzamt-Oberhausen-Nord.de

Öffnungszeiten:

Service-/Informationsstelle,Mo.-Fr. 07.30-12.00 Uhr ,Do. auch 13.30-16.00 Uhr

Bankverbindung:

Bankname:BBK ESSEN
IBAN:DE46360000000036501501
BIC:MARKDEF1360


Hotline

Die Mitarbeiter des Finanzamts Oberhausen-Nord sind über die Hotline oder über die Direktdurchwahl erreichbar. Wenn Sie Ihren Sachbearbeiter nicht kennen, halten Sie bitte Ihre Identifikationsnummer alternativ auch Ihre Steuernummer bereit, damit Sie durchgestellt werden können.

Zuständigkeiten

Für dieses Finanzamt besteht eine Weiterleitung von der Webseite www.finanzamt-oberhausen-nord.de  auf  https://www.finanzverwaltung.nrw.de/de/eckdaten/kontaktdaten-oberhausen-nord.

Hier finden Sie eine Auswahl für welche Belange das Finanzamt Oberhausen-Nord zuständig und nicht zuständig ist, sowie Angaben zum steuerrelevanten Personenkreis:

zuständig für

Abgeltungsteuer Mehrwertsteuer Abmeldung
Doppelbesteuerungsabkommen Schenkungssteuer Adressänderung
Eigenheimzulage Steuernummer Anmeldung
Einkommensteuer Umsatzsteuervoranmeldung Ausbildung
Erbschaftssteuer Umsatzsteuer Bankverbindung
Gewerbesteuer Einheitsbewertung des Grundbesitzes
Grunderwerbsteuer Einheitswert
Kinderfreibetrag Formulare
Körperschaftssteuer Stellenangebote
Lohnsteuer Umzug

Steuerrelevanz besteht für

Arbeitnehmer
Existenzgründer
Familien
Haus und Grund
Kinderpflegepersonen
Künstler
Land- und Forstwirte
Menschen mit Behinderung
Minijobber
Schüler und Studenten
Senioren
Vereine

nicht zuständig

Grundsteuer (Ausnahme Einheitswert)
Hebesatz
Hundesteuer
KFZ-Steuer
KFZ-Versicherung
Kindergeld
Signatur beantragen (Elster Portal)

Für die Auszahlung von Kindergeld ist die Familienkasse der Bundesagentur für Arbeit zuständig.

Jobs & Stellenausschreibungen & Auszubildende & Ausbildung

Aktuell nicht bekannt.

Umsatzsteuervoranmeldung

Die Umsatzsteuervoranmeldung muß seit dem 1. Januar 2013 über Elsteronline mit einem Elster Formular elektronisch an das Finanzamt Oberhausen-Nord übermittelt werden. Die alten Vordrucke auf Papier werden nicht mehr akzeptiert.

Arbeitnehmer

Der Arbeitgeber rechnet für die Finanzämter vom Bruttoeinkommen der Arbeitnehmer per Lohnsteuerabzug die Steuer ab. Zuviel gezahlte Steuer können durch eine Einkommensteuererklärung zurückgeholt werden. Wieviel letztlich vom Brutto Gehalt auf dem Gehaltskonto überwiesen wird, können Sie überschlagsmäßig mit unserem Gehaltsrechner online ermitteln.

Rechner

Verbraucher interessieren sich regelmäßig für diese Rechner, die einfach und kostenlos zu bedienen sind:
Kreditrechner
KfZ-Versicherungsrechner
Prozentrechner

Finanzämter in NRW

Ahaus
Altena
Arnsberg
Beckum
Borken
Bottrop
Brilon
Bünde
Coesfeld
Detmold
Dinslaken
Dortmund
Gelsenkirchen
Gütersloh
Hagen
Hamm
Hattingen
Herford
Herne
Höxter
Ibbenbüren
Iserlohn
Kleve
Lemgo
Leverkusen
Lippstadt
Lübbecke
Lüdenscheid
Lüdinghausen
Marl
Meschede
Minden
Mönchengladbach
Mülheim an der Ruhr
Münster Außenstadt
Münster Innenstadt
Oberhausen-Nord
Olpe
Paderborn
Recklinghausen
Schwelm
Siegen
Soest
Steinfurt
Warburg
Warendorf
Wiedenbrück
Witten
Bochum-Süd
Bieldefeld Außenstadt

Erfahrungen & Bewertungen zum Finanzamt Finanzamt Oberhausen-Nord

Sie sind Steuerzahler beim diesem Finanzamt? Schreiben Sie uns doch hier sehr gerne Ihre Erfahrungen mit dem Finanzamt Oberhausen-Nord. Wie gut kennen sich die Sachbearbeiter mit den Steuerfreibetrag für Studenten oder dem Steuerfreibetrag für Rentner aus, wie lange dauert die Bearbeitungszeit Ihrer Steuererklärung?

Vielleicht arbeiten Sie ja in Oberhausen-Nord im Finanzamt? Wie beurteilen Sie die Arbeitsatmosphäre, dass Verhalten der Vorgesetzten, den Zusammenhalt und die Kommunikation der Kollegen, wie sind die Arbeitsbedingungen, Sozialleistungen und die betriebliche Altersversorgung, sind Sie mit den flexiblen Arbeitszeiten zufrieden, wie gut ist das Angebot zur Fort- und Weiterbildung, wie ist die Work-Life-Balance

Für Bewerber: wie bewerten Sie das Bewerbungsgespräch, wie stufen Sie die Professionalität des Bewerbungsgesprächs und die Atmosphäre ein, erfolgte eine zeitgerechte Ab- bzw. Zusage
Für Azubis: wie war der Ablauf des Bewerbungsgesprächs

Schreiben Sie hier bitte Ihre Bewertung für das Finanzamt und lesen Sie, wie es andere Bürger bewertet haben.